Dank euch haben wir unser Ziel erreicht! Jeder zusätzliche Beitrag ermöglicht mehr Recherchen

Wow, wir habens geschafft! Vielen Dank  – ihr macht mutige und unabhängige Recherchen möglich. Dank 650 Unterstützer:innen ist das Überleben von REFLEKT vorerst gesichert.

Was nun? Ganz einfach: Je mehr Personen uns unterstützen, desto mehr Recherchen können wir umsetzen. Jeder zusätzliche Betrag fliesst direkt in unabhängigen & investigativen Qualitätsjournalismus.

Mach mit beim Crowdfunding und kämpfe mit uns gegen Missstände, Machtmissbrauch und journalistischen Qualitätsverlust.

Seit drei Jahren deckt unser Recherche-Team Missstände auf – von Adelboden bis Moçambique und von Zürich bis nach Eritrea. Unsere Publikationen wurden mehrfach ausgezeichnet und erreichten Hunderttausende Menschen auf drei Kontinenten.

REFLEKT ist das erste unabhängige, gemeinnützige & investigative Recherche-Team der Schweiz. Wir stehen für mutigen und fairen Qualitätsjournalismus, der Missstände aufdeckt und Transparenz schafft.

In den letzten drei Jahren haben wir eritreische Folteropfer aufgespürt, die Rolle der Credit Suisse im grössten Finanzskandal Moçambiques beleuchtet oder die Grossgrundbesitzer der Stadt Zürich aufgedeckt. Seit unserem Start im September 2019 wurden wir mit zwei der wichtigsten Journalismus-Preisen der Schweiz sowie einem European Press Prize ausgezeichnet. Weil wir Teile unserer Publikationen übersetzen, konnten wir Hunderttausende Menschen auf drei Kontinenten erreichen. 

Rund 80 Prozent unseres Budgets fliessen direkt in die Realisierung und die Publikation investigativer Recherchen. Um unabhängig zu bleiben, verzichten wir auf Werbung und finanzieren unsere Arbeit ausschliesslich durch den Verkauf von Recherche-Ergebnissen sowie Spenden von Einzelpersonen und Institutionen.

Weil Ende Jahr Beiträge von Stiftungen auslaufen, lancierten wir anfang September ein Crowdfunding um 650 neue Unterstützer:innen zu finden. Nur Dank deiner Hilfe können wir auch in Zukunft unabhängig und mutig recherchieren.

Ab einem Beitrag von 15 Rappen pro Tag kannst du Kompliz:in, Insider:in oder Gönner:in werden und unabhängigen, investigativen Journalismus ermöglichen. Zudem wirst du eine:r der ersten sein, die unser hochwertiges REFLEKT-Magazin mit Investigativ-Stories aus aller Welt in den Händen halten.

Mach mit beim Crowdfunding und ermögliche noch mehr unabhängige und investigative Recherchen.

Vielen Dank für deine Unterstützung!

Das REFLEKT-Team

686 von 650 Unterstützer:innen
0 Tage verbleiben
105%
Unterstütze uns & profitiere von exklusiven Vorteilen:
Kompliz:in
CHF 60/ Jahr
  • REFLEKT-Magazin im Wert von CHF 30.-
  • Vorabinformationen zu Recherchen
  • Einladung zu REFLEKT-Veranstaltungen

= CHF 0.15 pro Tag

Kompliz:in werden
Insider:in
CHF 120/ Jahr
  • Vergünstigung Workshop «Wie erkenne ich Fake News?» im Wert von CHF 80.-
  • REFLEKT-Magazin im Wert von CHF 30.-
  • Insider-Newsletter
  • Vorabinformationen zu Recherchen
  • Postkarten-Set
  • Einladung zu REFLEKT-Veranstaltungen

= CHF 0.35 pro Tag

Insider:in werden
Gönner:in
CHF 500/ Jahr
  • Einladung zum exklusiven Gönner:innen-Anlass
  • Vergünstigung Workshop «Wie erkenne ich Fake News?» im Wert von CHF 80.-
  • REFLEKT-Magazin im Wert von CHF 30.-
  • Insider-Newsletter
  • Vorabinformationen zu Recherchen
  • Postkarten-Set
  • Einladung zu REFLEKT-Veranstaltungen

= CHF 1.35 pro Tag

Gönner:in werden

 

Mit freiem Betrag (oben eingeben) wirst du…
… ab 61.- Kompliz:in
… ab 120.- Insider:in
… ab 500.- Gönner:in