Titelverteidigung bei Swiss Press Awards!

Valentin Felber bei seiner Dankesrede an den Swiss Press AwardsValentin Felber bei seiner Dankesrede an den Swiss Press Awards

Unglaublich: Nachdem wir in unserem ersten Betriebsjahr gleich mit einem der renommierten Swiss Press Awards ausgezeichnet wurden, gibt’s dieses Jahr die Titelverteidigung für REFLEKT! Am Mittwochabend, 28. April, konnte Team-Mitglied Valentin Felber in Bern den Pokal für unsere Bangladesch-Recherche “Im Stich gelassen” entgegennehmen. Zitat Alexandra Stark, Jury-Präsidentin der Kategorie Online: “Darf man derselben kleinen Redaktion nach einem Jahr schon wieder einen Swiss Press Award Online verleihen? Man muss, ist die Meinung der Online-Jury.” Der Grund: Die Arbeit überzeuge auf verschiedenen  Ebenen, etwa durch Teamarbeit über Grenzen hinweg oder eine gekonnte multimediale Umsetzung.

Dil Afrose Jahan

Recherche & Text

Sylke Gruhnwald

Recherche & Text

Benedict Wermter

Recherche & Text

Christian Zeier

Recherche & Text

Maike Brülls

Recherche & Text

Alexander Elsaesser

Grafik und Illustration
opak.cc

Multimediaproduktion

Valentin Felber

Stirling Tschan

Webdesign

Mehr Informationen zur Auszeichnung gibt es auf der Webseite der Swiss Press Awards.